주메뉴 바로가기 본문 바로가기
Ort: Gesundheitszentrum Yongsan-gu, 2. Etage, Schutzimpfungsraum
Arten der Schutzimpfung
Arten der Schutzimpfung
Typ Zeitpunkt der Schutzimpfung Impfzeit Gebühr (unverbindlich)
BCG-Impfung (Tuberkulose) In den ersten 4 Wochen nach der Geburt das gesamte Jahr keine
DTaP (Diphtherie, Keuchhusten, Tetanus) · Im 2., 4., 6. und 18. Monat nach der Geburt
· mit 4-6 Jahren
das gesamte Jahr keine
Kinderlähmung · Im 2, 4 und 6. Monat nach der Geburt
· mit 4-6 Jahren
das gesamte Jahr keine
MMR (Masern, Mumps, Röteln) · Im 12. ~15. Monat nach der Geburt
· mit 4-6 Jahren
das gesamte Jahr keine
Varizellen (Windpocken) Im 12. ~15. Monat nach der Geburt das gesamte Jahr keine
Hepatitis Typ B Im Monat der Geburt sowie im 1. und 6. Monat nach der Geburt das gesamte Jahr keine
Japanische Enzephalitis 1. Schutzimpfung: im 12. Monat nach der Geburt 2. Schutzimpfung: 1 Woche nach der 1. Schutzimpfung 3. Schutzimpfung: 1 Jahr nach der 2. Schutzimpfung 4. Schutzimpfung: mit 6 Jahren 5. Schutzimpfung: mit 12 Jahren das gesamte Jahr keine
Tdap (Tetanus, Diphtherie) Mit 11~12 Jahren das gesamte Jahr keine
Hepatitis Typ A 1. Schutzimpfung: im 12. ~ 23. Monat nach der Geburt
2. Schutzimpfung: 6 Monate nach der 1. Schutzimpfung
das gesamte Jahr keine
Hirnhautentzündung (Hib) · Im 2., 4. und 6. Monat nach der Geburt · Im 12. ~ 15. Monat nach der Geburt das gesamte Jahr keine
Pneumokokken · Im 2., 4. und 6. Monat nach der Geburt · Im 12. ~ 15. Monat nach der Geburt das gesamte Jahr keine
Humane Papillomviren (HPV) 11~12 Jahre alte Mädchen (2. Schutzimpfung: 6 Monate nach der 1. Schutzimpfung) das gesamte Jahr keine
Unterlagen Gesonderte Mitteilung September und Oktober Gesonderte Mitteilung
  • benötigte Unterlagen: Ausländerregistrationskarte, Krankenversichertenkarte
  • Schutzimpfungsgebühr: variabel und abhängig von den Kosten des Impfstoffs.